Doppelhaushälfte in ruhiger Wohnlage von Peiting

Die Doppelhaushälfte aus dem Baujahr 1980 liegt in ruhiger bevorzugter Wohnlage und umfasst ca. 152 m² Wohnfläche im Erd-/ Ober- und Dachgeschoss.

Im Erdgeschoß befinden sich eine Diele, Gästetoilette, Küche (inkl. Einbauküche), Essbereich und Wohnzimmer. Von hier aus haben Sie Zugang zur Südterrasse, diese wurde im Jahre 2013 mit einem Wintergarten versehen.

Das Obergeschoss ist ausgestattet mit Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, WC und Waschbecken. Des Weiteren verfügt es über zwei Schlafzimmer, davon ein Zimmer mit Zugang auf den Südbalkon. Ein weiteres Zimmer kann als Abstellraum oder begehbarer Kleiderschrank genutzt werden. Die Schlafzimmer sind mit Teppich ausgelegt, der Abstellraum mit PVC-Bodenbelag.

Weiterer Wohnraum befindet sich im ausgebauten Dachgeschoss. Dort stehen Ihnen ein Tageslichtbadezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette zur Verfügung sowie zwei helle Räumlichkeiten mit Teppichboden und Fenster.

Im Kellergeschoß stehen Ihnen ein Hobbyraum, Vorratsraum, Tankraum (3 x 1.500 Liter Kunststoff-Öltanks), Heizungsraum (Ölzentralheizung Baujahr 1980) mit Ausgußbecken zur Verfügung.

Eine Garage sowie Durchgangsraum mit Abstellmöglichkeit gehören zum Haus.

Die vorhandene Photovoltaikanlage wurde am 30. August 2011 installiert und ist im Kaufpreis mitenthalten. (Leistung der Anlage beträgt 6,345 KWp, die monatliche Einspeisungsvergütung beträgt ca. 170,– EUR).

Übernahme nach Vereinbarung möglich!

Ausstattung / Details

Haustyp:
DOPPELHAUSHAELFTE
Grundstück:
362 m²
Wohnfläche:
152 m²
Zimmer:
6
Baujahr:
1980
Kaufpreis:
379.000 EUR
Provision:
3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt.

Energieausweis

Baujahr Gebäude:
1980
Energieausweistyp:
Bedarf
Wesentl. Energieträger:
Öl
Baujahr Anlagentechnik:
1980
Energiebedarf:
220,00 kWh / (m²a)

Lage und Umgebung

Die Doppelhaushälfte befindet sich in einem Wohngebiet von Peiting.

Die Gemeinde Peiting hat ca. 12.000 Einwohner. Im Ort selbst sind Kindergärten, Grund- und Hauptschule angesiedelt. Weiterführende Schulen (Realschule, Gymnasium, Berufsschule) gibt es im nahe gelegenen Schongau. Die ärztliche Versorgung ist gesichert, Krankenhaus in Schongau. Peiting bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten an, z.B. diverse Vereine, Wellenfreibad, Kegelbahnen, Eisstadion. Der Freizeitwert wird durch die zentrale Lage inmitten des Pfaffenwinkels mit seiner Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Erholungsmöglichkeiten (z.B. an den oberbayerischen Seen) aufgewertet.

Näheres über die Gemeinde Peiting erfahren Sie auch im Internet unter www.peiting.de
Information: Alle Angaben über diese Objekt basieren auf Informationen des Verkäufers/Vermieters. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann nicht übernommen werden!