Gepflegte Doppelhaushälfte in ruhigem Wohngebiet von Peiting

Die 2011 errichtete Doppelhaushälfte befindet sich in ruhiger Lage in einem Wohngebiet von Peiting.
Die Haushälfte mit ca. 125,53 m² Wohnfläche ist mit einer Erdgaszentralheizung, Solaranlage zur Brauchwassererwärmung und Be- und Entlüftungsanalge auf dem neuesten Stand der Technik.

Über den Eingangsbereich auf der Nordseite betreten Sie im Erdgeschoss die Diele mit Garderobenbereich und Gäste-Toilette. Es stehen Ihnen hier ein offener Küchenbereich mit Wohn-/ Essbereich zur Verfügung. Ein Kaminanschluss im Wohnbereich ist vorhanden, es besteht die Möglichkeit den angeschlossenen Holzofen des Vormieters abzulösen. Das Erdgeschoss ist mit hochwertigem Laminat- und Fliesenboden ausgestattet.

Über eine massive Buchenholztreppe betreten Sie das Obergeschoß.
Dieses verfügt über 3 Zimmer und ein Tageslicht-Badezimmer mit Dusche, Wanne, WC, Waschbecken, Fußbodenheizung und Handtuchheizkörper.

Im Kellergeschoß befinden sich ein Heizungs- bzw. Waschraum mit Ausgußbecken, Vorratsraum, Kellerraum sowie ein ausgebauter Wohnraum/ Büro mit Tageslicht, Laminatboden und Heizkörper (ca. 16m²).

Zur Doppelhaushälfte gehört eine Einzelgarage mit elektrischem Toröffner sowie ein KFZ-Stellplatz vor der Garage.

In den Nebenkosten sind die Heiz- und Stromkosten nicht enthalten. Diese werden direkt mit den Versorgungsträgern abgerechnet.

Haustierhaltung ist nicht möglich!

Bezug nach Vereinbarung.

Ausstattung / Details

Haustyp:
DOPPELHAUSHAELFTE
Grundstück:
337 m²
Wohnfläche:
125.53 m²
Zimmer:
5
Baujahr:
2011
Kaltmiete:
1.060 EUR
Stellplatz/Garage:
40 EUR
Nebenkosten:
100 EUR
Warmmiete:
1.200 EUR
Heizkosten nicht in Warmmiete enthalten.

Energieausweis

Baujahr Gebäude:
2011
Energieausweistyp:
Bedarf
Wesentl. Energieträger:
Solar
Baujahr Anlagentechnik:
2011
Energiebedarf:
67,70 kWh / (m²a)

Lage und Umgebung

Die Doppelhaushälfte liegt in ruhiger Lage in einem Wohngebiet von Peiting.

Die Gemeinde Peiting hat ca. 12.000 Einwohner. Im Ort selbst sind Kindergärten, Grund- und Hauptschule angesiedelt. Weiterführende Schulen (Realschule, Gymnasium, Berufsschule) gibt es im nahe gelegenen Schongau. Die ärztliche Versorgung ist gesichert, Krankenhaus in Schongau. Peiting bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten an, z.B. diverse Vereine, Wellenfreibad, Kegelbahnen, Eisstadion. Der Freizeitwert wird durch die zentrale Lage inmitten des Pfaffenwinkels mit seiner Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Erholungsmöglichkeiten (z.B. an den oberbayerischen Seen) aufgewertet.Näheres über die Gemeinde Peiting erfahren Sie auch im Internet unter www.peiting.de
Information: Alle Angaben über diese Objekt basieren auf Informationen des Verkäufers/Vermieters. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann nicht übernommen werden!